Fandom


Täglich grüßt das Deja - Q war der 4 Teil der Qwark Videospielreihe und Nachfolger von Piraten Ahoj
Photo0158a

Täglich grüßt das Deja - Q.

Angriff der Amöboiden und Schatten des Roboters. Dieses Spiel war auf einer VG . 9000 Spielkonsole abspielbar. Offiziel ist dies der letzte Teil der Qwark Videopsielreihe, doch Captain Qwark hatte in seinem Privatquartier den geheimen 5 Teil versteckt. In diesem Qwark Spiel geht es um die Invasion Metropolis durch die Roboterstreitkräfte des Dr. Nefarious.


Story

"Die Zeit für meine Rache ist gekommen. Geht nun, meine Robo - Diener, nehmt die Stadt auseinande rund bringt mir den Kopf von Captain Qwark!"

Nefarious.


Nachdem Captain Qwark Nefarious auf Magmos geschlagen hatte, kehrte er nach Kerwan zurück, um sihc auszuruhen. Doch seine Fitnesstrainerin Helga gönnte ihm keine Ruhe. Sie war der Annahme, Qwark siehe aus wie eine aufgedunstene Bratwurst. Wiederwillig stimmte der Superheld ein, Helgas Trainingsplatz zu nutzen

Währenddessen hetzte Nefarious, der Magmos überlebt hatte, seine Roboter - Armee auf Metropolis.Er war bereit, die ganze Stadt zu zerstören, nur um an Qwark Rache nhemen zu können. Dieser befand sich mitten in seinem Traniningsübungen, als die Roboter angriffen. Als Qwark fast die komplette Armee ausgelöscht hatte, zeigte sich Nefarious, nun ein Cyborg. DIe beiden kämpften, doch durch einen kräftigen Schlag löste sich Nefarious Kopf vom Körper. Er schwor, eines Tages Qwark zu zerstören und Metropolis in die Knie zu zwingen. Dieser meinte, Nefarious sollte nur nicht den Kopf verlieren um warf ihn in eine Mültonne. Eigentlich würde die Geschichte noch wietergehen, doch Qwark schlug den Erzähler K.O und behauptete, dies sei das Ende der größten Größten Geschichte von Mut und Heldentum, die je erzählt wurde.

Ratchet, der das Spiel nach Qwarks vermeindlichem Tod auf der Leviathan gespielt hatte, dämmerte es, das Nefarious als nächstes Kerwan angreifen würde. Sasha nahm mit der Phoenix Kurs auf Metropolis.


Trivia

Deja - Q ist eine Anspielung auf Deja - Vu.

Deja - Q ist der Name der 61 Episode von Star Trek.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.