FANDOM


Pollyx
Pollyx
Heimatplanet Terachnos
Spezies Terachnoiden
Geschlecht Männlich
Haarfarbe Keine Haare
Augenfarbe Blau
Fraktion Pollyx Industries
Status Aktiv
Hallo, ich bin Pollyx und die Chancen stehen hoch, das sie eines des inteligensten Lebewesen im Universum sind, wenn sie mich mögen. Wenn sie mich nicht mögen stehen die Chancen hoch, das sie ein totaler Vollidiot sind!

—Pollyx

Pollyx war ein Terachnoide, welcher Vorsitzender und Gründer von Pollyx Industries war, einer Firma, welche ihren Sitz in Axiom-City auf Terachnos hatte. Er machte sich einen schlechten Ruf unter der Bevölkeurng, da er Informationen über die Zoni an Tyrannen wie Dr. Nefarious oder Lord Flint Vorselon verkaufte. Sein Unternehmen und sein Wissen war groß genug, um die Aufmerksamkeit von Neftin und Vendra Prog auf sich zu ziehen, welche Pollyx entführten und ihn zwangen, für sie auf Yerek zu arbeiten.


Persönlichkeit

Pollyx war ein sehr intelligenter Terachnoide, welcher sich jedoch leicht einschüchtern ließ. Er war bereit, für die Seite zu arbeiten, welche ihn in seiner aktuellen Lage am meisten Vorteile bringen konnte, auch wenn sie böse Absichten verfolgte.


Aussehen

Wie jeder Terachnoide hatte Pollyx rosafarbene Haut und einen sehr großen Kopf. Während seiner Zusammenarbeit mit Nefarious trug er etwas, was wie ein Brillenglas oder ein mechanisches Auge aussah. Um seinen Kopf waren mehrere Lederschnüre angebracht, zudem war er wie die anderen Terachnoiden darauf bedacht, möglichst proffesionell auszusehen.


Story

Ratchet & Clank A Crack in Time

Pollyx hörte davon, das Dr. Nefarious mit der Hilfe der Großen Uhr eine neue Gegenwart erschaffen wollte, in der die Bösewichte immer gewannen und die Helden immer verloren. Er unterstützte ihn bei diesem Vorhaben und begann, dem Doktor und seinem Verbündeten Lord Vorselon Informationen über die Zoni zu verkaufen. Er war unter anderem dabei, als Nefarious und der Hyperschall Hirnwellen Zerhacker Orvus folterten. Der Anführer der Zoni wurde zwar (vermutlicherweise) getötet, Pollyx konnte jedoch noch ein Bild aus seinen Erinnerungen sichern.

Allerdings hatte er nicht damit gerechnet, das zwei Lombaxe namens Ratchet und General Alister Azimuth nach Terachnos kamen, um in Pollyx Industries einzubrechen um dort einen Weg zu finden, mit Clank zu kommunizieren. Die beiden schlugen sich durch sämtliche von Nefarious Truppen bis in die Kommandozentrale von Pollyx Industries, wo Pollyx von Ratchet mit einem Omnischlüssel bedroht wurde. Der Terachnoide versuchte den Lombax einzuschüchtern, indem er mit seinem hohen Rang in einem Videospiel prahlte, was jedoch nicht funktionierte. Er wurde von Ratchet beseitegestoßen, was seinen Stolz und seinen Solar Plexus verletzte.

Pollyx war auf der Nefarious Raumstation, als Ratchet, welcher sich mit einer Holo-Verkleidung als Nefarious verkleidet hatte, Clank und Captain Copernicus Leslie Qwark auf der Brücke ankamen. Pollyx dachte, er würde dem echten Nefarious gegenüberstehen und meinte, das sein Hypernova Verteidigungslaser sehr gut mit dem Weltraumschutt und den Asteroiden zurechtkommen würde. Ratchet verscheuchte Pollyx von der Kontrollkonsole und zerstörte mit dem Laser alle Raumschiffe der Raumstation. Pollyx konnte später noch vor der Zerstörung von Nefariou's Raumstation fliehen.


Ratchet & Clank: Nexus

Neftin und Vendra Prog griffen Pollyx Industries an und entführten Pollyx. Er wurde gezwungen, für sie in den Azeril-Höhlen in seinem Labor an einem Interdimensionalen Transportgerät zu arbeiten. Ratchet und Clank retteten ihn auf Yerek, flogen jedoch beinahe auf, da ein Halsabschneider bemerkte, das Pollyx mit jemanden sprach. Dieser rettete die Situation, indem er vorgab, seinem Buchclub das Buch Mein Körper aus Stahl vorzustellen. In seinem Labor stattete er Clank mit einem Spaltknacker aus, damit er ins Unterversum kommen konnte. Er bat Ratchet und Clank, den Polaris-Verteidigungstruppen zu sagen, das er das Gerät nur zu Forschungs Zwecken erbaut hatte.

Auf Silox sagte Pollyx zu Ratchet und Clank, das die Prog's, als sie in diese Dimension kamen, noch jung genug waren, das sich ihre Körper anpassen konnten. Die anderen Unterlinge mussten spezielle Ausrüstung tragen, um an anderen Orten überleben zu können. Nachdem Mr. Eye Vendra und Neftin verraten hatte, stahlen Ratchet, Clank und Neftin den echten Dimensionator auf Igliak. Pollyx und der große Unterling reaperierten das legendäre Gerät und fügten die fehlende 3 3/4 Zentrifugale Hexagonaldichtung ein.


Galerie


Trivia

Der Name Pollyx ist ein Wortspiel auf Pollux, einen Stern in der Gemini Konstellation.

Er war in einem unbekannte Videospiel ein Level 60 Zauberer mit Nahkampf-Fähigkeiten.

Er und einige andere Terachnoiden entdeckten im Corvus-Sektor eine Zeitbombe.

Es ist unbekannt, ob Pollyx ein Cyborg ist. Während seiner Zusammenarbeit mit Nefarious sah es so aus, als würde er ein mechanisches Auge haben. Als Ratchet und Clank ihn jedoch auf Yerek fanden, hatte er ein organisches Auge.

Er hatte die selbe deutsche Stimme wie Imperator Percival Tachyon.

Im Amerikanischem Orginall wurde Pollyx von Richard Steven Horvitz gesprochen.

In anderen Sprachen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.