Fandom


Der Piraten - Türsteher war eine Sicherheitsmaßnahme der Piraten, um Ihre Schätze vor Dieben und Ausenweltern zu schützen. Der Türsteher ist im Grunde genommen nicht anderes als ein sprechender Kopf, welcher zwischen Piraten und anderen Lebewesen unterscheiden kann. Steht ein Pirat vor ihm, wird er aufgefordert den Jig zu tanzen. Hatte er dies getan, durfte der Pirat passieren. Falls jedoch ein Nicht Pirat vor ihm stand verscheuchte der Türsteher ihn. Mit der richtigen Tanzart und einer Holo - Verkleidung konnte man den Wächter allerdings täuschen.

Dieses Sytem war so zuverlässig, das jeder große Captain, wie Romulus Slag oder Angstrom Darkwater mehrere Türsteher besaß. Slag's Entscheidung, den Jig zu tanzen um passieren zu dürfen rettete einmal sein Leben, als Imperator Percival Tachyon vor seinen Toren stand. Dieser wollte Slag zum imperialen Kampffestival auf Mukow locken um ihn dort zu töten, und dass nur um sicherzugehen, dass dieser keine Raubzüge gegen sie plante.

Captain Darkwaters Türsteher forderten einem nichtzum Tanz auf, sondern stellten ihm eine Reihe schwieriger Aufgaben, die nurer lösen konnte, zum Beispiel fechten in hoffnungsloser Unterzahl, seine Untergangsmelodie spielen oder Grog - Mischen.


Trivia

Die Türsteher - Köpfe ähneln dem Barkeeper.

Sie haben die deutsche Stimme von Sig aus der Jak & Daxter Reihe und dem Pandakönig aus Sly 3.

Es gibt einen Logikfehler auf dem Kreeli Kometen in Tools of Destruction. Der Türsteher lässt Ratchet, als Piraten verkleidet, immernoch den Jig tanzen, obwohl Slag über die Lautsprecher bekannt gegeben hat, dass sich ein Lombax in einem Kostüm unter ihnen befindet. Alle anderen Piraten eröffneten beim Sehen des Kostüms sofort das Feuer.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.