FANDOM


Maxapogee

Max Apogee mit der kleinen Talwyn.

Cronk:"Max Apogee war
ein berühmter...

Talwyn:"IST ein 'Berühmter!

Cronk": Ja, ist ein berühmter Entdecker und Sammler intergalaktischer Antiquitäten.

Talwyn und Cronk klären Ratchet und Clank über Max Apogge auf.


Max Apogee war ein Markazian, Vater von Talwyn Apogee und Freund von Artemis Zogg. Er war ein großer Sammler und Entdecker intergalaktischer Antiquitäten, und entdeckte unteranderem das Lombax Geheimnis.

Biographie

Max war Erbauer der Apogee Raumsstation und Gründer von Apogee Industries. Seine Forschungen bezüglich des Lombax Geheimnises führten Artemis Zogg zur Entdeckung der Surinox Scherbe, welches er später in seinem Helios Projekt verwendete.

Irgendwann entdeckte Max auf dem Planeten Jasindu den Dimensionator, welchen er in seiner Raumsstation versteckte. Als nächstet rettete er Angela Cross vor Imperator Percival Tachyon und schickte sie in die Bogon Galaxie auf den Planeten Grelbin. Eines Tages wurde die Surinox Scherbe von einer Gruppe Piraten unter der Führung von Captain Romulus Slag gestohlen. Er verfolgte sie und kehrte niemals zurück. Bislang ist nicht bekannt, ob er getötet wurde oder fliehen konnte.


Trivia

Laut dem galaktischen Extrawissen aus A Crack in Time fand Max Apogee einen Zoni Tempel. Allerdings wuchs das Misstrauen der Öffentlichkeit, da er sich weigerte, eine Holokarte des Tempels zu erstellen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.