FANDOM


"Dr. Nefarious ist auf einem Kreuzer namens Leviathan"
Theleviathan

Die Leviathan

Klunk.


Die Leviathan war eines der Hauptschiffe von Nefarious bei seinem Vorhaben, alle organischen Lebensformen zu zerstören oder in Roboter zu verwandeln. Auf dem Schiff befinden sich mehrere Battalione von Robotersoldaten und Ninjas. Es befand sich kein einziges organisches Lebewesen an Bord, und falls sich welche doch eingeschleust hatten, wurden sie vernichtet. Die Leviathan ist blau und hat mehrere Bereiche, zum Beispiel einen Andockbereich, wo kleinere Schiffe in den großen Sternenkreuzer geleitet werden. Ungefähr in der Mitte des Schiffes befindet sich der Hangar, der oft voller Tyranoidentransporter war. Kurz vor der Brücke ist die Statue eines Robotersoldaten aufgestellt. Ein Aufzug führte zur Brücke, die auch das Quartier von Nefarious war. Dieserhielt sich dort oft auf, zum Beispiel wenn er Geheimagent Cank schaute. Falls sich Eindringlinge bis zur Brücke durchgekämft haben, war Nefarious in der Lage, die Selbstzerstörung einzuleiten und sich mithilfe von seinem Buttler Lawrence weg zu teleportieren. Innerhalb einer Minute explodierte dann das Schiff.


Die Geschichte der Leviathan

Lawrence: " Ich störe nur ungern Sir, aber es wird sie sicher interesieren, dass ihr Hochsicherheitsstützpunkt auf Aquatos infiltriert wurde"

Nefarious: "Unmöglich!"

Lawrence: Wie dem auch sei. Es wurde offenbar eine Datendisc gestohlen. Tya ich muss wieder los, Wäsche waschen und so"

Nefarious: "Wer ist für diesen Skandal verantwortlich?"
Leviathan Control Room

Nefarious und Lawrence auf der Brücke der Leviathan.

Lawrence: "Ein gewisser Captain Qwark oder so ähnlich"

Nefarious: " QWARRRRRRRRR........... Oh Janice, ich werde dich ewig lieben, für immer, mhmhmh...."

Lawrence: "Sie sollten sich darum kümmern" *Schlägt Nefarious*

Nefarious: ...KKKKK!! Dieser Trottel hätte sich nie mit einem Genie wie mir anlegen sollen"

Lawrence: Wenn irgendjemand einen Trottel noch übertreffen kann, sind sie das Sir. Er hat allerdings eine Elitegruppe gegründet, das sogenannte Q - Team"

Nefarious: "Was? Dieses Q - Team muss gestoppt werden! Vernichtet sie! Löscht sie aus! Zerstört sie alle. Bwahahahaha"

Lawrence: Ich setzte es auf die Liste, gleich unter ihre Unterhosen bügeln"

- Unterhaltung zwischen Nefarious und Lawrence auf der Leviathan.


Die Leviathan kam nur in Ratchet & Clank 3 vor. Beim ersten mal sah man nur die Kommandobrücke, auf der Nefarious sich eine Folge Geheimagent Clank anschaute.


Später erhielt Ratchet von Klunk den Hinweis, das Dr. Nefarious auf dem Sternenkreuzer Leviathan war. Kurzerhand infiltrierten Ratchet, Klunk, Quark und Skrunch den Kreuzer und wollten Nefarious stellen. Allerdings teleportierte sich dieser weg und aktivierte die Selbstzerstörungssequenz. Quark hatte noch etwas wichtiges
Leviathan destroyed

Der Kreuzer kracht auf den Planeten Zeldrin.

entdekct, das er nicht dort lassen konnte, und verspätete sich deswegen. Klunk, der von Nefarious als Spion benutzt wurde, startete das Schuttle früher als geplant. Quark konnte dem Tod nur um Nanosekunden entrennen und sich zu einer Rettungskapsel kämpfen. Da der Held als tod galt, musste Ratchet zur Phoenix zurückkehren.

Der Kreuzer schlug auf dem Planeten Zeldrin auf, und an der Absturtzstelle entdeckten Ratchet, Clank und Skrunch eine Dattendiskette, Fußspuren und eine Rettungskapsel. Die Disektte enthielt den Geheimplan von Dr. Nefarious.

Besatzung der Leviathan

Nefarious

Lawrence

Mehrere Batalione Soldaten und Ninjas.

Auftritte

Ratchet and Clank 3


Trivia

Die Leviathan ähnelt einem Raumschiff aus Star Wars,nähmlich der Munificent Fregatte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.