FANDOM


Kadenz

Kaden.

Kaden war ein Lombax, Vater von Ratchet und der Hüter des Dimensionator. Er war sehr abenteuerlustig und trieb sich oft mit seinem besten Freund Alister Azimuth herum. Kaden war ein Meister im Umgang mit den Hoverstiefeln und fuhr mit diesen oft auf Torren IV einen Hindernisparcour ab.

Biographie

Während Alister ein Mitglied der Lombax Prätorianer Garde wurde, zeugte Kaden mit einer unbekannten Lombaxin einen Sohn, Ratchet. Sein Leben schien perfekt. Doch dann entdeckten Gräber einen gefrorenen Cragmiten - Eizapfen und brachten ihn nach Fastoon. Die Cragmiten waren Jahre zuvor in einem großen Krieg durch den Dimensionator in die Dimension A2-66 verbannt worden, mehrere Millarden Kilokubitz von der nächsten Lebensform entfernt. Doch damit wenigstens einer ihrer Spezies überlebte, hatten sie eines ihrer Kinder in einem Eizapfen vor der Öffentlichkeit versteckt. Dieser Cragmite war jemand, der eines Tages als Imperator Percival Tachyon die Polaris-Galaxie regieren würde. Kaden blieb als einer der wenigen Lombaxe misstraurisch, als Tachyon seine Ideen und Visionen mit ihnen teilte. Diese Technologien waren den ihren um Lichtjahre vorraus. Doch Alister gab den Cragmiten, trotz Kaden's Warnungen, vollen Zugriff auf die Technologie der Lombaxe. Ein folgenschwerer Fehler!

Als sein Heer schließlich groß genug war, griff Tachyon Fastoon mit seiner Drophyden Armee an. Dieser war durch seinen Hass auf die Lombaxe, welche sein Volk verbannt hatten, besonders erpicht darauf, Blut zu vergießen. Kaden und Azimuth kämpften tapfer, mussten jedoch einsehen, dass sie hoffnungslos unterlegen waren. Die Lombaxe zogen sich zum Hof von Azimuth zurück, doch Kaden blieb, um seine Familie zu retten.
Acit teaser locket

Kaden und Alister.

Seinen Sohn Ratchet schickte er in die Solana Galaxie, um ihn vor dem sicheren Tod zu retten.Als sich die Lombaxe mit dem Dimensionator in eine andere Dimension beamten, blieb Kaden, um das Gerät zu bewachen Den Dimensionator gab er einem Forscher namens Max Apogee, welcher ihn auf Jasindu versteckte.  Alleine kämpfte er sich durch die Drophyden, doch seine Tapferkeit alleine reichte nicht. Tachyon hatte seine Frau bereits getötet und ihn erwartet. Kaden kämpfte tapfer, doch wurde vom Imperator ermordet. Sein Tod wurde viele Jahre später von Ratchet gerächt.

Alister wurde verbannt, und lebte, bevor Ratchet ihn fand, viele Jahre alleine auf Torren IV. Er war schuld, dass sein bester Freund tod und seine Rasse weg war. Das einzige, was ihm geblieben war, war ein Anhänger mit einem Bild von ihm und Kaden.


Trivia

Auf dem Bild mit ihm und Alister trägt Kaden einen Omni Schlüssel 8000

Er brach sich in der Raritanium Mine auf Torren IV beinahe einmal den Arm.

Der persönliche Buchhalter von Kaden war Lord Flint Vorselon.

Kaden war der erste nicht Agorianer, welcher die agorianische Meisterschaft gewann. Außerdem führte er im Alter von 19 Jahren das Fastoon Hoverball Team an.

Er erfand die Cyro Miene.

Außerdem verkaufte er dem Schmuggler ein Kreisel-Rad.

Wenn man Ratchet & Clank All 4 One mit Ratchet durchgespielt hatte, bekam man eine Trophäe namens Kadens Sohn.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.