Fandom


Die Artemis-Galaxie war Artemis Zoggs künstlich erschaffene Galaxie, bestehend aus Planeten, gestohlen aus anderen Galaxien des Universums.
Aus folgenden Galaxien wurden bekanntlich Planeten entwendet: Polaris, Solana und Bogon. All das von Zogg in Gang gesetzte Bewegen von Welten zu der Artemis-Galaxie war als das Helios-Projekt bekannt.

Planeten:

Folgende Planeten und Orte befanden sich in dieser Galaxie:

Aranos
Cobalia
Fastoon
Igliak
Kerwan
Sargasso
Terachnos
Umbris
Veldin
Zaurik

Anzumerken ist, dass alle diese Planeten späte rin ihre ursprünglichen Galaxien zurückkehrten, nach den Ereignissen in den Comicserien.

Vorkommen:

Ratchet & Clank: Issue 1: Ears of War
Ratchet & Clank: Issue 2: Friends with Benefits
Ratchet & Clank: Issue 3: Lost and Spaced

Trivia

  • Diese Galaxie ist nach ihrem Erschaffer benannt und existierte nur zeitweilig.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.